Beetle Cabrio – Marketingkampagne zum Verkaufsstart

Veröffentlicht am 7. Februar 2013 vom in Deutsche Marken

Bild: © panthermedia.net/ lindwa (Melinda Kosztaczky) - VW nutzt für PR-Kampagne den Mythos Hawaii: Sonne, Strand und hohe Wellen.

Bild: © panthermedia.net/ lindwa (Melinda Kosztaczky) - VW nutzt für PR-Kampagne den Mythos Hawaii: Sonne, Strand und hohe Wellen.

Mit einer ausgefallenen Marketingkampagne wird der Verkaufsstart des neuen Beetle Cabrios eingeläutet. Unter dem Motto „As sun as possible“, zu Deutsch etwa „So sehr Sonne, wie es nur geht“, sind sechs junge Männer und Frauen auf einer Tour im Beetle Cabrio durch Hawaii unterwegs. Über ihre Eindrücke und Erlebnisse berichten die sechs Trendsetter auf diversen Social-Media-Plattformen und ähnlichen Webseiten. Damit versucht sich Volkswagen als erster großer deutscher Autohersteller an einem neuen PR-Konzept. Gleichzeitig wurde die Webseite überarbeitet und neue Print-Motive geschaltet.

 

Wer die Jugend erreichen will, muss neue Wege gehen

Das Beispiel der VW-Kampagne unterstreicht: In der Werbung muss man neue Wege gehen. Vor allem, wenn es darum geht, die Jugend zu erreichen oder junge Konsumenten an ein Unternehmen zu binden. Das schafft die Kampagne für das Beetle Cabrio überzeugend. Sommer, Sonne und Freiheit werden mit dem Fahrgefühl und den Möglichkeiten gleichgesetzt, die einem das kleine Lifestyle-Cabrio bieten sollen.

Die sechs ausgewählten Personen stammen aus so unterschiedlichen Bereichen wie Comedy, Mode, Sport, Fotografie oder Musik und verfügen natürlich über ein möglichst großes soziales Netzwerk im Internet. Sie repräsentieren das Lebensgefühl der Zielgruppe perfekt und berichten in unterschiedlichen Formaten wie Video, Podcast, Fotos oder Texten über ihre Reiserfahrungen. Dazu wird die gesamte Bandbreite des heutigen sozialen Netzs ausgenutzt: Facebook, Twitter, YouTube, Vice, Instagram und Ko.

 

Groß angelegte PR-Kampagne

Zum PR-Konzept für den neuen Beetle gehört auch eine Überarbeitung der Webseite, ganz im „As sun as possible“-Stil. Neben Blog und Filmen zum Roadtrip wird dort das gesamte Sortiment des Lifestyle-Cabrios beworben. Übrigens: Wer nicht nur von tollen Roadtrips durch Hawaii lesen, sondern selbst auf der Insel unterwegs sein will, kann das mit ein wenig Glück gesponsort kriegen, auch ohne riesiges soziales Netz oder ohne eine Berühmtheit zu sein. Bei einem Gewinnspiel auf der Facebook-Seite des Beetles gibt es nämlich einmal die „Endless Summer Tour“ zu gewinnen – auch für Otto Normal.

Leave a Reply